Airbrush-Unterricht & Model-Kommissionen  

Mustang III (16)

Mustang III (16)

The Tamiya 48th scale Mustang III with resin interior from my own collection.

BF109 BLUE BACKGROUND 009

BF109 BLUE BACKGROUND 009

hurryju 023

hurryju 023

Sun Tzu

Sun Tzu

RP Model's wonderful 75mm resin kit, commissioned by Airfix Model World. Appearing in the December 2018 issue

Was gibt's Neues

hier ansehen

Geschäft

hier eintreten

Produktrezensionen

hier ansehen

Die Zeitschriftartikel

hier ansehen

hier eintreten

Airbrush-Künstler & Modellierer Jay Blakemore

Der britische Airbrush-Künstler und Modellbauer Jay Blakemore ist Autodidakt und arbeitet in seinem Studio im Dorf im Herzen Englands.

Mit über vierzig Jahren Erfahrung mit Airbrush hat Jay an der Anpassung von Motorrädern, dem Besprühen von E-Gitarren und der Erstellung von Originalkunstwerken gearbeitet, die in Büchern und auf Zeitschriftencovern erschienen sind.

Er arbeitete mit Holland Studio Craft an ihrem beliebten Enchantica-Sortiment an Figuren und Büchern und arbeitete auch mit Patrick Eggle Guitars zusammen, um ihre in Coventry ansässige Spray-Abteilung aufzubauen und wurde Spray Shop Manager, bis das Unternehmen Mitte der 90er Jahre zusammenbrach.

In jüngerer Zeit hat Jay sein Talent dazu verwendet, maßstabsgetreue Modelle für private Sammler, Museen und Zeitschriftenaufträge zu erstellen. Er führt auch Einzelunterricht für Airbrush durch, wobei sich sein Unterricht hauptsächlich auf Bastler und Modellbauer konzentriert, in seinem Studio in Midland.

„Ich bin der Meinung, dass jedes maßstabsgetreue Modell, das ich herstelle, ein eigenständiges dreidimensionales Kunstwerk ist. Aber noch wichtiger ist, dass sie als historische Themen eine wichtige Geschichte erzählen, die für uns von zentraler Bedeutung ist. Es ist mir wichtig, sie richtig zu machen, und das bedeutet, sie so lebensecht und genau wie möglich aussehen zu lassen...'.

Jay Blakemore

DSC_0075.JPG
Regiment crest.png

Aufruf an alle Kunden mit

ungenutzte Airbrush-Lektions-Token

Werden sich alle Kunden mit Token, die während der Covid-Beschränkungen ungenutzt geblieben sind, bitte mit uns in Verbindung setzen, um eine Unterrichtsstunde zu vereinbaren. Ich werde alle Token aus dem Jahr 2020 nur für den Rest dieses Jahres ehren.

Ich freue mich, in Kürze von Ihnen zu hören.