REFERENZEN

Ed Jones. Milton Keynes.

Ich bin ein absoluter Neuling, was Airbrush angeht. Mit einiger Beklemmung näherte ich mich also meiner ersten Stunde mit Jay. Ich hätte mir keine Sorgen machen müssen. Er war sehr klar, hat alles sehr einfach gemacht und den ganzen Prozess entmystifiziert. Die wichtigste Lektion... Holen Sie sich einen Kompressor mit Tank! Die ersten paar Stunden war Theorie und Besprechung der Ausrüstung. Aber am Ende meiner ersten 4-stündigen Unterrichtsstunde konnte ich Linien und Kreise sprühen und hatte das Gefühl, die Grundlagen der Bedienung der Geräte gut zu verstehen. Übung macht den Meister und ich werde für weitere Lektionen zurück sein, sobald Zeit und Geld es zulassen. Seine Modellsammlung ist eine große Inspiration, um mehr zu erfahren und die Kekse waren auch gut! Danke Jay.

Michael Gidlow. Coventry

Ich habe die Airbrush-Einsteigerstunde gemacht, die ich sehr nützlich fand. Jay teilte die Lektion für mich in 2 Hälften, da ich älter werde und es etwas schwierig ist, die Konzentration für 4 Stunden zu halten. Der Kurs war ausgezeichnet und deckte alle Grundlagen ab, einschließlich der wichtigen Aufräumarbeiten. Für die 2. Sitzung hatte ich mir eine neue Airbrush mit dem von ihm arrangierten Rabatt gekauft. Das war besser als die Azteken, mit denen ich angefangen habe. Der Kurs behandelte grundlegende Spritztechniken und wir erzielten gute Ergebnisse auf dem Eisenbahnwaggon, den ich als Probestück mitgebracht hatte. Ich werde für eine weitere Lektion zurückkehren, um die Verwitterung und das endgültige Finish zu behandeln, wenn ich geübt habe, was er gelehrt hat. Wenn Sie eine individuellere Bewitterung von Schienenfahrzeugen wünschen, sprechen Sie mit Jay, nachdem Sie sich seine Arbeit angesehen haben.

Tobias Roff. Dunalin. Schottland.

Hallo Jay! das Modell ist heute wohlbehalten angekommen, danke! Es sieht fantastisch aus und ich kann die Augen nicht von meinem "Miniatur-Meisterwerk" lassen. Meine Bemühungen sind im Vergleich dazu gering!

Martin Turner. Derbyshire.

Ich möchte Ihnen eine E-Mail mit meiner Anerkennung für Ihre letzten Airbrush-Tutorials in Scale Aviation Modeller International senden, die ich sehr interessant und informativ fand. Nachdem ich mich entschieden hatte, das Hobby wieder aufzunehmen, war ich auf der Suche nach einem Airbrush-Kurs, als ich auf Ihren Artikel gestoßen bin. Es war das letzte Magazin im Laden, und ich habe es sofort gekauft und alle alten Ausgaben.

Jim Mills. Liecestershire.

Ich möchte nur sagen, was für ein schöner Vormittag ich hatte, als ich zum ersten Mal den Umgang mit einer Airbrush lernte. Ich habe viel gelernt und bin mit dem Gefühl weggegangen, dass es sich gelohnt hatte. Ich freue mich auf meine zweite Lektion.

Paul Wheelerist. Oxfordshire.

Tolle Lektion, danke. Ich habe jetzt eine viel klarere Vorstellung davon, was ich mit der Airbrush machen soll. Subtile Ebenen, sorgfältige Fingerkontrolle & Kompressorkontrolle.

Tony Little. Swindon.

Ich habe einige grundlegende Airbrush-Fähigkeiten, wollte aber das Aussehen meiner fertigen Modelle verbessern. Jay führte mich an der Hand durch die Techniken, die zu den Ergebnissen führten, die ich zu erreichen hoffe, und zeigte, wie einfach sie sind. Danke Jay und ich hoffe, dass meine zukünftigen Modelle Ihre Techniken und Anweisungen zu unserer beider Zufriedenheit widerspiegeln. Ein halber Tag, der sich lohnt und eine gründliche Empfehlung für alle, die entweder mit einer Airbrush beginnen oder ihre Fähigkeiten verbessern möchten.

Steve Wall. Shropshire

Ich möchte nur sagen, dass Ihre Unterrichtsmethode perfekt ist (für mich jedenfalls). Ich bin glücklich, zuversichtlich und sehr inspiriert davon gekommen und das passiert nicht oft, glaubt mir. Ich fühlte mich sehr entspannt und diese vier Stunden vergingen wie im Flug. Am wichtigsten ist, dass ich schon nach einer grundlegenden ersten Lektion sehr viel gelernt habe. Ich werde im neuen Jahr für weitere Tutorials zurück sein.

Tim Tag. Worcestershire.

Ich hatte eine Airbrush-Stunde für Fortgeschrittene und war sehr beeindruckt. Ich war vor dem Unterricht einige Wochen mit Jay in Kontakt, um mit ihm zu besprechen, was ich davon wollte. Der Unterricht war gut strukturiert und entwickelte sich in meinem Tempo. Jay diskutierte, demonstrierte und lehrte einige sehr nützliche Fähigkeiten, von denen ich einige in den Modellierungs-Publikationen, die ich gelesen habe, noch nicht kennengelernt hatte. Ich war angenehm überrascht, wie viel ich gelernt habe und kann Jays Airbrush-Unterricht nur wärmstens empfehlen.

Keith Allinson. Herefordshire

Vielen Dank für den sehr informativen vierstündigen Workshop. Besonders gut gefallen haben mir die zwei Stunden, die ich mit dem Figurenmalen verbracht habe. Sie haben mir wirklich geholfen, einige Wissenslücken zu schließen und mir die Werkzeuge und das Selbstvertrauen gegeben, um meine Modellierung auf Flugzeuge sowie die AFVs auszudehnen, die ich in den letzten Jahren hergestellt habe. Ich habe vor, die Airbrush-Techniken zu üben und Anfang Dezember zu Ihnen zurückzukehren, um die Techniken zu überprüfen und hoffentlich in fortgeschrittenere Techniken fortzufahren.

Christian. Manchester.

Wow und doppelt wow! Ich bin überglücklich mit diesem Auftrag, das Modell sieht wunderschön aus. Ohne Zweifel das beste Tornado-Modell, das ich je gesehen habe.